3D Pluraview News & Events

Alle Neuigkeiten rund um die Referenz der passiven 3D-Stereo Visualisierung –
3D PluraView live auf führenden Messen & Events erleben

VR PluraView – Die neue Referenz der passiven 3D-Stereo Displays für jede Anforderung in medizinischen Anwendungsgebieten

So unterschiedlich die Anwendungen in der Medizintechnik, so passend die 3D-Monitor-Lösung: Der innovative, passive Stereo-Monitor von Schneider Digital bietet für jede Anforderung, wie z.B. in der OP-Planung, der 3D-Computertomographie, …

Weiterlesen

Review MUNI WORLD 2020 in Israel – Globales Brainstorming zu den Themen Smart Cities und städtischer Sicherheit

Vom 18. – 20. Februar 2020 trafen sich auf der alljährlichen MUNI EXPO Bürgermeister und leitende Angestellte aus führenden Weltstädten, um bewährte Best Practices zu enthüllen und Fachwissen auszutauschen. Die Messe konzentriert sich auf das Brainstorming der wichtigsten Herausforderungen und Bedrohungen für Smart Cities. Schneider Digital konnte mit seinem VR PluraView Monitor aktiv seinen Teil dazu beitragen. Präsentiert wurden die

Weiterlesen

Der neue Durchblick im Engineering

Heute kommt es dem Ingenieur darauf an, jedes noch so kleine Detail seines 3D-Modell so verlässlich wie möglich zu analysieren. Der 3D-Monitor VR PluraView und seine High-End-VR-Ausstattung erfüllen diese hohen Anforderungen. Das Fachmagazin Digital Engineering (DEM) berichtet…

Weiterlesen

Passiv 3D-Stereo Monitorfamilie bekommt Zuwachs

Die innovative, passive Stereo-Monitor-Produktfamilie von Schneider Digital bekommt mit einem vierten Modell Zuwachs: Ab sofort gibt es das 3D PluraView Display auch in einem Kompaktgehäuse mit 24″ Bildschirm-Diagonale und Full-HD Auflösung.

Weiterlesen

Review INTERGEO 2019 – 3D PluraView live bei 16 Software-Partnern

Auch in diesem Jahr trafen sich die Fachleute für Geo-IT auf der weltweit führenden Fachmesse INTERGEO 2019, die vom 17.-19. September 2019 auf dem Gelände der Messe Stuttgart stattfand. Die führenden Wissenschaftler und professionellen Anwender aus den Bereichen GIS-, Geospecial- und Photogrammetrie reisten aus der ganzen Welt an und informierten sich in den drei Tagen auf zahlreichen Vorträgen und direkt

Weiterlesen